Projektdetails

Oberirdische Bahnsteigwände der Hochbahn in Norddeutschland

Projektbeschreibung: Die Bahnsteigwände der z.T. aus den 1920er Jahren stammenden Haltestellen sind Gegenstand der Untersuchungen. Als Grundlage für die Ermittlung eines potentiellen Instandsetzungsbedarfs erfolgt eine Bauzustandsfeststellung sowie umfangreiche Baustoffuntersuchungen...

Projektname: Oberirdische Bahnsteigwände der Hochbahn in Norddeutschland

Projektbeschreibung:

Die Bahnsteigwände der z.T. aus den 1920er Jahren stammenden Haltestellen sind Gegenstand der Untersuchungen. Als Grundlage für die Ermittlung eines potentiellen Instandsetzungsbedarfs erfolgt eine Bauzustandsfeststellung sowie umfangreiche Baustoffuntersuchungen. Die Ergebnisse liefern die Grundlage für die Erarbeitung geeigneter Vorgehensweisen für die Instandsetzung. Ein besonderes Augenmerk  liegt dabei auf Überlegungen hinsichtlich der Verträglichkeit von heutzutage verwendeten Instandsetzungsmaterialien und den historischen Baustoffen.

Zeitraum: 2013 - 2014

Ort: Hamburg, Schleswig-Holstein

Land/Region: Deutschland

Fachbereich/e:

  • Instandsetzungskonzept und -planung
  • Bauwerksuntersuchungen / Bauwerksdiagnostik / Brückenprüfung

Projektart/en:

  • Historische Bauwerke