Projektdetails

Instandsetzung des Schlackebunkers einer Müllverbrennungsanlage

Projektbeschreibung: Die Wände des Schlackebunkers der Müllverbrennungsanlage zeigten Schäden infolge mechanischer Beanspruchung durch die Schlackegreifer sowie die permanente chemische Belastung durch das Schlackeschüttgut. Im Zuge einer Bestandsaufnahme erfolgten umfängliche bauwerksdiagnostische Untersuchungen...

Projektname: Instandsetzung des Schlackebunkers einer Müllverbrennungsanlage
Projektbeschreibung:

Die Wände des Schlackebunkers der Müllverbrennungsanlage zeigten Schäden infolge mechanischer Beanspruchung durch die Schlackegreifer sowie die permanente chemische Belastung durch das Schlackeschüttgut. Im Zuge einer Bestandsaufnahme erfolgten umfängliche bauwerksdiagnostische Untersuchungen (Messung der Betondeckung, Potentialfeldmessung, Chlorid- und Sulfatgehaltsbestimmung, Erfassung der mechanischen Kennwerte ...). Es wurde ein objektspezifisches Instandsetzungskonzept erarbeitet und angepasst an die betrieblichen Abläufe der Anlage umgesetzt. Die Wände werden zur Zeit in drei Arbeitsschritten durch teilweisen Betonabtrag sowie Reprofilierung und Ergänzung einer Spritzbetonschicht in den Revisionszeiträumen der Müllverbrennungsanlage instand gesetzt.

Zeitraum: 2012 - 2014
Land/Region: Deutschland

Fachbereich/e:

  • Bauwerksuntersuchungen / Bauwerksdiagnostik / Brückenprüfung
  • Instandsetzungskonzept und -planung

Projektart/en:

  • Kraftwerksbau / Industriebau