Untersuchung und Prüfung von Baustoffen

Untersuchung und Prüfung von Baustoffen

Unser Baustofflabor führt neben mechanisch technologischen Prüfungen (z.B. Druckfestigkeit, Zugfestigkeit, E-Modul) vor allem auch Untersuchungen zur Schadensdiagnostik bestehender Bauwerke (z.B. mikroskopische Untersuchungen, bauchemische Untersuchungen) aus. Hinzu zählen ebenso Prüfungen zur Dauerhaftigkeit und Witterungsbeständigkeit (z.B. Frostprüfung, UV-Prüfung, Dauerhaftigkeitsprüfung unter Offshorebedingungen). Dabei werden neben mineralischen Baustoffen, wie Beton, Mauerwerk, Estrich auch Stahl und Kunststoffe untersucht.

Ständige Betonprüfstelle nach DIN 1045-3:

Unser Betonlabor und unsere Mitarbeiter erfüllen die Anforderungen an eine ständige Betonprüfstelle nach DIN 1045-3, so dass wir Ihnen die interne Qualitätskontrolle nach DIN 1045-3 und ein umfangreiches Spektrum an Standardprüfungen anbieten können.

Entwicklung von Sonderbetonen:

Für ihre spezielle Bauaufgabe stehen wir Ihnen für die Entwicklung von innovativen und speziellen Betonproben, z.B. leicht verdichtbare Betone, selbstverdichtende Betone oder Unterwasserbetone kompetent zur Seite.

Dauerhaftigkeitsprüfung von Baustoffen:

Unter Labor- oder Praxisbedingungen führen wir Dauerhaftigkeitsprüfungen von Baustoffen durch, z.B. Prüfung des Säurewiderstandes von Baustoffen, Frostwiderstand, AKR-Prüfung und Schadensanalyse (Nebelkammerprüfung), Chloridmigrationswiderstand.

PCT-Labor:

Unsere Prüfungen von Beschichtungen für Stahl und Beton und Korrosionsprüfungen beinhalten z.B. die Performance von Beschichtungen unter UV-Beanspruchung, verschiedenen Klimata (Temperatur, Feuchte, Salz) und Sonderbeanspruchungen. Nachfolgend möchten wir Ihnen einen Auszug unserer umfangreichen Prüf- und Labortätigkeit darstellen. Zu unserer Leistungspalette gehören:

Frischbetonprüfungen:

  • Konsistenzbestimmung
  • Ausbreitmaß
  • Setzfließmaß
  • Bestimmung des Luftporengehalt und der Frischbetonrohdichte
  • Ermittlung der Mischungsstabilität (Bluteimer-Test, Sedimentationsversuche)
  • Darren
  • Prüfungen an Sichtbeton (mittels Sichtbetonprüfschalungen)
  • Sieblinienbestimmung
  • usw.

Prüfungen an Festbeton oder anderen festen, mineralischen Baustoffen:

Mechanische Prüfungen:

  • Druckfestigkeitsprüfung
  • Spaltzugfestigkeitsprüfung
  • Biegezugfestigkeitsprüfung
  • Abreiß- und Haftzugfestigkeitsprüfung
  • Prüfung des Säurewiderstandes

Chemische Prüfungen:

  • Bestimmung des Chlorid- / Sulfatgehalts an Bohrmehl
  • Chloridmigrationsprüfung (RCM-Test)
  • Säureprüfungen an Mörtel und Beton
  • Prüfung von Treibreaktionen an Mörtel und Beton

Sonstige Prüfungen:

  • Bestimmung der Rohdichte (z.B. mittels Unterwasserwägung)
  • Wassereindringprüfung an Beton (WU-Prüfstand)
  • Mikroskopische Untersuchungen (z.B. zur Ermittlung der Schädigungstiefe)
  • Untersuchung zum AKR-Risiko (Alkali-Kieselsäure-Reaktion), z.B. mikroskopische Untersuchung an Dünnschliffen, Nebelkammerprüfung, usw.

Frischbetonprüfungen


Mechanische Prüfungen


Chemische Prüfungen


Sonstige Prüfungen


AUSWAHL VON REFERENZEN

„Beim Betreten des klassizistischen Baus am südlichen Ende des Bonner Hofgartens wird man sofort ...

| Weiterlesen

Projektbeschreibung: Entnahme von Bohrmehlproben und photometrische Chloridgehaltsbestimmung an Bohrmehlproben...

| Weiterlesen

Projektbeschreibung: Beratung, Baustoffprüfungen, Durchführung der Eigenüberwachung, Monitoring, Gutachterliche Tätigkeiten...

| Weiterlesen

Projektbeschreibung: Im Auftrag des Wasser- und Schifffahrtsamtes Whv werden die Kajen im Neuen Vorhafen Wilhelmshaven grundinstandgesetzt ...

| Weiterlesen

Projektbeschreibung: Das Dach des aus dem 2. Weltkrieg stammenden Flakbunkers am Heiligengeistfeld in Hamburg soll begrünt und ein Stadtgarten…

| Weiterlesen

Im Rahmen der Gesamtsanierung und Umnutzung eines mehrflügeligen, denkmalgeschützten Gebäudes aus dem frühen 20. Jahrhundert erfolgt ...

| Weiterlesen

Projektbeschreibung: Untersuchung des IST-Zustandes, Entwicklung eines Sondierkonzeptes, Überwachung der Arbeiten, Bewertung der Bausubstanz ...

| Weiterlesen

Projektbeschreibung: Bestandserkundung der Bausubstanz, Bauteilöffnungen, Probenentnahme,Laborprüfungen an Mauerwerksproben ...

| Weiterlesen